Home / Sammlungen / fothermo #OilAway Sets / Photovoltaischer 80L Hybridboiler + 800 W Überschusseinspeisung + 1760 Wp Photovoltaikleistung

Photovoltaischer 80L Hybridboiler + 800 W Überschusseinspeisung + 1760 Wp Photovoltaikleistung

1.619,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
| /
Beschreibung

Der 80 Liter photovoltaische Hybridboiler senkt Ihre Warmwasserkosten um durchschnittlich 75 %. Überschüssiger Photovoltaikstrom kann über einen Mikro PV Wechselrichter einfach ins eigene Stromnetz eingespeist werden.

Das 1.760 Wp Balkonkraftwerksset versorgt Sie sowohl mit Warmwasser als auch mit Strom. Erzeugen Sie mit 4 Hochleistungsphotovoltaikmodulen bis zu 1800 kWh Strom im Jahr. Die meiste Energie kann direkt im Warmwasser gespeichert und genutzt werden. Überschüssige Energie wird über einen Balkonkraftwerkswechselrichter einfach in die Steckdose eingespeist. Damit können Sie zusätzlich ihren Stromverbrauch senken.  

Da das gesamte System in der Schutzkleinspannung arbeitet wird kein Elektriker für die Montage benötigt. Sie stecken einfach alle Komponenten zusammen. Mit diesem Komplettset machen Sie sich unabhängiger von steigenden Gas- und Öl sowie Strompreisen. 

Ein durchschnittlicher 2-Personen Haushalt kann mit diesem Set fast das gesamte Warmwasser im Sommerhalbjahr photovoltaisch erzeugen. Sobald ausreichend Photovoltaikleistung vorhanden ist, wird überschüssiger Strom mit bis zu 800 W ins Stromnetz eingespeist. Über ein Jahr hinweg werden so in etwa 300 - 700 kWh eingespeist bzw. der Strombezug eines durchschnittlichen Haushalts zusätzlich um etwa 20% gesenkt. 

  • 1.760 Wp Ballkonkraftwerk

    4x edle black frame Photovoltaikmodule mit hocheffizienztechnologie

  • Intelligentes Energiemanagement

    Das Umschaltgerät sorgt für das optimale Energiemanagement. Sobald überschüsse vorhanden sind, werden diese über den Wechselrichter eingespeist.

  • 550 W photovoltaischer Boiler

    Ersetzen Sie Ihren teuren Elektroboiler und erzeugen Sie Ihr Warmwasser nachhaltig und kostengünstig.

  • 800 W Hoymiles Wechselrichter

    Mit bis zu 800 W speisen Sie überschüssige Energie ins Stromnetz ein. Dadurch wird keine Energie verschwendet und senkt gleichzeitig Ihre Stromrechnung.

Installation der Anlage

Das gesamte System arbeitet in der Schutzkleinspannung. Geräte in diesem Spannungsniveau dürfen auch von Laien angeschlossen werden. Ein Elektriker ist für den Anschluss nicht notwendig.

Die nachfolgenden Schritte beschreiben die Installation:

1. Montage der Photovoltaikmodule. Installieren Sie die Photovoltaikmodule an einem möglichst sonnigen Ort. Die Ausrichtung der Photovoltaikmodule kann sowohl in Ost-West als auch in Südausrichtung erfolgen.

2. Anstecken der Photovoltaikmodule an das Umschaltgerät (Energiemanager). Nutzen Sie hierfür die mitgelieferten 10m Verlängerungskabel. Die Kabel werden mit einem einfachen Stecker (MC4 Kontaktstecker) sowohl an den Photovoltaikmodulen sowie am Umschaltgerät eingesteckt. Bei Bedarf können mehrere Kabel hintereinander gesteckt werden, um dieses zu verlängern.

3. Montage des photovoltaischen Boilers. Der Boiler wird mit zwei Schrauben an einer tragenden Wand befestigt. Die Wasserleitungen werden über ein Standard 1/2 Zoll Gewinde angeschraubt.

4. Anschluss des Boilers an das Umschaltgerät. Stecken Sie den photovoltaischen Boiler einfach mit einem an den ersten Ausgang des Umschaltgerätes.

5. Anstecken des Mikro-PV-Wechselrichters: Stecken Sie an die Ausgänge 2 und 3 des Umschaltgerätes den Wechselrichter. Den Wechselrichter wiederum stecken Sie einfach in Ihre Steckdose.

6. Fertig. Genießen Sie kostengünstiges sowieCO2 freies Warmwasser und Strom.

Funktion des Umschaltgerätes (Energiemanagement)

Die Aufgabe des Umschaltgerätes ist die Verteilung der Photovoltaikleistung auf unterschiedliche elektrische Lasten. Primär wird die Energie für die Erzeugung von Warmwasser genutzt. Wenn das Wasser vollständig erwärmt ist oder sehr viel Photovoltaikleistung zur Verfügung steht, entscheidet der Energiemanager automatisch ob und wie viel überschüssige Energie über den Micro PV Wechselrichter ins Stromnetz eingespeist wird.

Beispiel: An das Umschaltgerät sind 4 Photovoltaikmodule angeschlossen. Am frühen Morgen scheint bereits die Sonne. Das Umschaltgerät erkennt, dass heute viel Leistung zur Verfügung steht. Daher werden bereits ab dem Vormittag ein oder zwei Photovoltaikmodule auf den Wechselrichter umgeschalten. Dadurch wird gewährleistet, dass das Wasser ausreichende aufgewärmt wird und gleichzeitig aber auch die elektrische Grundlast im Haus durch die Einspeisung des Wechselrichters gedeckt ist. Sobald der Speicher vollständig aufgeladen ist, werden bis zu 800W über den Wechselrichter ins Stromnetz eingespeist.

Photovoltaikmodul

Technische Spezifikationen

  • 22,5% Wirkungsgrad

    Hochleistungsphotovoltaikmodul mit maximaler Effizienz für bestmögliches Nutzererlebnis.

  • modernes Design

    Beim Erscheinungsbild des Solarmoduls vereinfacht die Hi-MO 6 Serie die Komplexität und definiert das ästhetische Konzept von Photovoltaikmodulen neu.

  • Einfache Installation

    Plug & Play - Wir garantieren Ihnen einen unkomplizierten Anschluss der Photovoltaikmodule durch standardisierte Photovolatikmodulstecker.

  • Weitere Informationen

    Weitere Informationen, Produktspezifikationen, Konformitätserklärung, Herstelleranleitungen, Montagevideos und Stromlaufpläne erhalten Sie in unserem Produktdatenblatt (s. oben).

Lieferumfang

Je nach Konfiguration werden unterschiedliche Komponenten geliefert.

Das größte Set beinhaltet die folgenden Produkte:
- 1x photovoltaischer 80 Liter Hybridboiler
- 1x Umschaltgerät
- 1x 800W Hoymiles Wechselrichter
- 4x Photovoltaikmodule
- 4x 10m PV Verlängerungskabel (PV Module - Umschaltgerät)
- 1x 5m PV Verlängerungskabel (Umschaltgerät - Boiler)
- 1x 5m Anschlusskabel Mikro PV Wechselrichter